Aktivitäten 2018

Fahrtraining mit Hannelore Rassow

 

Am 07.10.2018 veranstalten wir wieder ein Fahrtraining für Dressur- und Kegelfahren mit unserer Trainierin Hannelore Rassow.

Jeder Teilnehmer fährt 2 Trainingseinheiten. (Dressur + Kegel)

Beginn 9Uhr.

Kosten pro Teilnehmer inkl. Verpflegung mit eigenem Gespann: 60,-€.

Kosten beinhalten:

1x Trainingseinheit Dressur 20,-€

1x Trainingseinheit Kegel/Gelände 20,-€

Verpflegung 10,-€

Platzgebühr 5,-€

Pferdeverpflegung 5,-€


Anmeldung erfolgt wie gewohnt telefonisch unter 01520/6136585.
8-9 Teilnehmer (mindest Teilnehmerzahl sind 6 Personen). 
Gespann kann auf Anfrage gestellt werden. 

Anmeldeschluß ist der der 30.09.2018.

Nachmeldungen sind bis 07.10.2018 mit einer Nachmeldegebühr von 10,-€ möglich.

Also meldet euch gleich an, die Plätze sind begrenzt!

Titanen der Rennbahn

Fahrabzeichenlehrgang I 2018

 

Der Verein beglückwünscht alle Teilnehmer zur bestandenen Abzeichenprüfung!

Es wurden Prüfungen zum Basispass, Longierabzeichen und Fahrabzeichen V absolviert.

Arbeitseinsatz 21.04.2018

 

Viele sind der Bitte um Unterstützung gefolgt und so haben wir gemeinsam viel erreicht. Nach einem reichhaltigen Frühstück ging es an die Arbeit. Vom Steine sammeln, der Entfernung des Unkrautes auf dem Reitplatz, über das Streichen der Sitzgruppe und der Anbinder, bis zur Erweiterung der Blumenrabatten am Eingang war alles an Arbeiten dabei und so fand jeder eine Aufgabe die ihm Spaß machte.

Kathrin versorgte wie gewohnt wieder alle mit reichlich Essen und Getränken und am Abend ließen wir den Tag bei Lagerfeuer und Gegrilltem gemütlich ausklingen.

Eine ordentliche Portion Spaß gehört bei uns zum Arbeitseinsatz einfach dazu.

Osterritt /-fahrt 2018

 

Am 01.04.2018 musste unser alljährlicher Osterritt auf Grund der schlechten Wetterlage leider entfallen.

Aber das hat uns natürlich nicht vom Feiern abgehalten. Zum Kaffee und Abendessen war die Reiterstube brechend voll, alle haben dem Winterwetter bei leckerem Essen und netten Gesprächen mit guter Laune getrotzt und gemütliche Stunden bis in die Nacht zusammen verbracht.

Und unsere traditionelle Ausfahrt werden wir an anderer Stelle dann einfach nachholen. :-)